der arme arme tom hat einen nachnamen, da fallen die spatzen tot vom baum wenn sie ihn hören. morgenstern. leider ist tom morgenstern taub und stumm. aber singen kann er trotzdem... und handstand... aber das mit dem handstand wollten wir ja hier nicht mehr erwähnen.
auch er spielte in vielen musikalischen tanzformationen... vor allem in seiner alten heimat osnabrück, was ja irgendwie bei münster ist. und aus münster kommen ja die wilden rockstars von den h-blockx. und die fuhren dort früher immer mit einer großen schwarzen limousine um den block (deswegen heißen sie ja auch so) und waren überhaupt totale angeber. und tom stand da am straßenrand und dachte: so will ich auch werden. naja... und so wurde er halt zu einem großen schwarzen auto... und da autos nicht reden und nicht hören können... ihr wisst schon.
tom fuhr sich sozusagen selbst nach berlin... und wer tommy nicht kennt, der kennt ihn als die stimme von son goku. denn dem ollen zeichtrickheini hat er seine stimme verliehen... und das obwohl er taubstumm ist... das soll ihm mal einer nachmachen. und wer das nicht glaubt, der kann ja mal bei einem unserer konzerte in der ersten reihe stehen und was schönes sagen... er kann es von den lippen lesen, allerdings nur von weiblichen.